Über den Wolken… Sixx startet neue Serie „Pan Am“

Für alle, die früher oder auch heute Stewardess werden wollten/wollen und für jene, die gern fliegen und natürlich für Serienfans gibt es auf Sixx (strahlt auch schon Ringer mit SMG aus) bald was zu schauen.

Mit „Pan Am“ startet am 4. Februar die erste und einzige Staffel der Serie um das Leben und Leiden junger Stewardessen in der amerikanischen Fluggesellschaft Pan American World Airways der 1950er Jahre.

Damals boomte die Reise per Flugzeug und der Beruf einer Stewardess war sehr gefragt. Attraktive, kultivierte Damen und Herren, die den betagten Reisenden einen angenehmen Reisecomfort bieten waren ein Muss für die Fluggesellschaften. Reisen hatte damals einen anderen Beigeschmack als heute – es wurde zelebriert und man reiste nicht wie heute in Jeans und T-Shirt, sondern in feinen Kleidern und edelsten Anzügen.

************************

Was mich betrifft, werde ich definitiv einen Blick auf diese neue Serie werfen, schon um zu sehen, ob meine Vorfreude begründet ist. Ich werd euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Werdet ihr euch die Serie anschauen?

Interessieren euch Serien über verschiedenste Berufsgruppen?

*************************

 

Nähere Informationen zu „Pan Am“,  bei der unter anderem auch Christina Ricci zu sehen ist, findet ihr unter anderem

hier

hier

hier

hier und hier.

 

 

 

Advertisements

Über booksandmore81

Fotografin, Leseratte, Film- & Serienliebhaberin, Tagträumerin.... und noch vieles mehr...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s