Englischsprachige Literaturtipps …

Meine Umfrage hat (zwar nur mit 4 Abstimmungen) ein eindeutiges Ergebnis gebracht – mein nächstes Lektüreabenteuer führt mich in die Welt von „Hemmersmoor“ – mal sehen, wie schaurig sich dieser Roman liest…

 

Heute gibt es für Freunde der englischsprachigen Literatur einige Tipps. Ich selbst hab die Bücher noch nicht gelesen, jedoch fand ich die kurzen Inhaltsangaben sehr interessant und möchte euch deshalb darauf aufmerksam machen.

 

Große Beschreibungen gibt es an dieser Stelle nicht, nur den Titel des Werkes und seinen Autor sowie den Link zur entsprechenden Amazonseite.

 

Fangen wir an:

 

* „Tell the Wolves I’m Home“ von Carol Rifka Brunt

* „The Yellow Birds“ von Kevin Powers

* „Let’s pretend this never happened“ von Jenny Lawson

* „Mr. Penumbra’s 24-hour bookstore“ von Robin Sloan

* „Gone Girl“ von Gillian Flynn

 

Ich hoffe, ihr schaut euch meine Tipps näher an und vielleicht findet sich ja auch etwas für euch darunter.

Ich freue mich wie immer über eure Kommentare zu meinen Literaturtipps und wünsche noch ein schönes (Lese-) Wochenende 🙂

Advertisements

Über booksandmore81

Fotografin, Leseratte, Film- & Serienliebhaberin, Tagträumerin.... und noch vieles mehr...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s