„Fairly Legal“ – eine Mediatorin geht ihren Weg…

Am gestrigen Abend waren wieder einmal Entscheidungen gefragt.

Auf VOX startete eine neue Serie – „Fairly Legal“ mit Sarah Shahi.

Leider wurde die Serie nach zwei Staffeln abgesetzt, allerdings fand Sarah Shahi gleich wieder eine neue Aufgabe: in der Serie „Chicaco Fire“. Bei dieser Serie fand übrigens auch Sophia Bush ein neues Zuhause.

***

An dieser Stelle sei nur vermerkt: Ein guter Serienstart mit interessanten Charakteren, allen voran natürlich Sarah Shahi`s Charakter Kate Reed und ihr Exmann Justin. Dieser wird gut dargestellt vom charismatischen Michael Trucco, der auch in „One Tree Hill“ eine Rolle inne hatte. Er ist übrigens auch auf Twitter unterwegs.

Interessant an der Serie sind die hastigen Übergänge zwischen den Handlungssträngen. Sie verdeutlichen den hektischen Alltag der Ex-Anwältin und sind guter Blickfang.

***

Nähere Infos zur Serie gibt es u.a. hier.

Wer sich lieber optisch einen Eindruck verschaffen will, kann dies gerne tun – und zwar hier.

 

Einen Auftritt im Feuilleton der FAZ hat die Serie auch hingelegt. Zu lesen ist der Artikel hier.

Advertisements

Über booksandmore81

Fotografin, Leseratte, Film- & Serienliebhaberin, Tagträumerin.... und noch vieles mehr...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu „Fairly Legal“ – eine Mediatorin geht ihren Weg…

  1. Inger Schattauer schreibt:

    Verdammt Sindy, du hast es – wieder einmal – vor mir geschafft, ein Video in deinen Blog einzubinden. Aber ist das Video denn öffentlich freigegeben? Pass bloß auf, dass ich dich nicht verpfeife.

    Gefällt mir

  2. booksandmore81 schreibt:

    Ich bin auch skeptisch. Werd es wohl wieder rausnehmen und normal auf die youtube-Seite verlinken. Das geht ja auch und ist nicht so risikobehaftet.

    Gefällt mir

Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.