~ Christmas under Wraps ~

Alle Jahre wieder gibt es wunderschöne Weihnachtsfilme.

Und nicht nur die deutschen Defa-Klassiker haben ihre Anhänger – nein, auch die Liebhaber der amerikanischen Hallmark-Weihnachtsfilme bekommen jedes Jahr neue Filme zu sehen.

Ein richtig netter Film der letzteren Kategorie ist „Christmas under Wraps“ mit Candace Cameron Bure.

Die Ärztin Dr. Lauren Brunell (Bure) arbeitet in einem Krankenhaus und hat ihr weiteres Leben schon ziemlich gut geplant. Sie will den Karriereschritten ihres Vaters folgen und in einem großen anerkannten Krankenhaus als Chirurgin arbeiten.

Doch es kommt zunächst anders als sie es sich gedacht hat…

Ihr nächster Arbeitsplatz wird abgesagt und zufällig ist eine neue Stelle in Garland, Alaska zu besetzen. Zunächst nicht begeistert, reist Lauren dann doch in die Kleinstadt.

Einerseits, weil es eine berufliche Herausforderung ist, die sich in ihrem Lebenslauf gut macht – und andererseits, weil ihr eigentlich sonst nichts anderes übrig bleibt.

In Garland muss sich die junge Ärztin nicht nur an die etwas kälteren Temperaturen gewöhnen, sondern auch an die liebenswürdigen Stadtbewohner. Da wären ihre Kollegen in dem kleinen Krankenhaus, die nette Bedienung/ Inhaberin des Cafés und Andy (David O’Donnell).

Schnell wird klar, dass sich Lauren und Andy mehr als gut verstehen und sie sich in Garland wohl fühlt. Dann erreicht sie ein Anruf, dass die Stelle in einem Bostoner Krankenhaus frei geworden ist – und Lauren muss sich entscheiden…

„Christmas under Wraps“ ist ein typischer Hallmark-Weihnachtsfilm: liebevoll gestaltet, mit guten Schauspielern – und: vorhersehbar.

Sicher ist das kein Nachteil, hat man als Zuschauer doch trotzdem eine gute Zeit verbracht und fühlt sich während und nach dem Anschauen richtig wohlig warm und in perfekter Weihnachtsstimmung.

Candace Cameron Bure ist zudem geübt im Weihnachtsgenre, hat sie doch schon einige Christmas-Movies gedreht:

* „Let it Snow“ (2013)

* „The Heart of Christmas“ (2011)

* „Moonlight and Mistletoe“ (2008)

Ein Interview mit der Schauspielerin zu ihrem neuen Film könnt ihr euch hier ansehen und hier ein anderes lesen.

 

*** Happy Holidays ***

Über booksandmore81

Fotografin, Leseratte, Film- & Serienliebhaberin, Tagträumerin.... und noch vieles mehr...
Dieser Beitrag wurde unter Movie/ Film abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu ~ Christmas under Wraps ~

  1. Vielen Dank für den Inhalt! Mir ist heute so nach Weihnachten und daher werde ich gleich den Film bei youtube ansehen. Beste Grüße aus Berlin

    Gefällt 1 Person

    • booksandmore81 schreibt:

      Hallo🙂 vielen Dank für die schöne Nachricht – mir ist auch manchmal sehr nach Weihnachten und dann sind die Hallmarkfilme (zumindest einige) immer ne gute Wahl🙂
      Ich hoffe, der Film hat dir gefallen?

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s