Leipziger Buchmesse – konträre Gefühle, Freude und Stress zugleich

Viele werden diese Gefühlslage kennen – nicht nur was für Menschen mit Asperger…

Denkmomente

Dieser Blog wird etwas anders ausgerichtet sein, als meine anderen, und doch wird er mit meinem Asperger Syndrom zu tun haben.
Der Bereich meiner Arbeit ist ebenso von der Symptomatik des Autismus‘ betroffen wie mein Privatleben und gehört ebenfalls zum Gesamtbild meiner Probleme im Leben dazu.

Mein Spezialinteresse ist die Psychologie des Menschen – also die Verhaltensweisen, bzw. Verhaltensstörungen der Menschen. Mich interessieren die Reaktionen der Menschen auf bestimmte Geschehnisse – Hintergründe/Ursachen.
Vor 20 Jahren begann ich mein Spezialinteresse in einen Nebenjob zu wandeln, indem ich Bücher darüber schrieb. Geschichten, in denen ich von einem Opfer sexuellen Missbrauchs als Kind berichte. Damit hatte meine Buchreihe ein Thema bekommen: Die Opfer-Täter-Theorie. Da ich ein großer Fan von Thrillern bin, kombinierte ich den sozialkritischen Text mit „the worst case“, also dem schlechtestem Fall. Das bedeutet, ein Opfer wird emotional so weit in meinen Geschichten getrieben, bis es mordet.

Vor fünf Jahren sind…

Ursprünglichen Post anzeigen 741 weitere Wörter

Über booksandmore81

Fotografin, Leseratte, Film- & Serienliebhaberin, Tagträumerin.... und noch vieles mehr...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s