Ruth Ware: „The Death of Mrs. Westaway“

This short article will only be in english language. Important note: the german version with the title „Der Tod der Mrs. Westaway“ will be available later this year – probably in November.

***

When you see someone recommending a book, it is either really good – or not. At least not everyone has the same taste in books and loves the same storylines. So when the lovely Emilie Ullerup (actress, plays Bree o’Brien in „Chesapeake Shores“) recommended this one on her instagram stories I was drawn in from the first moment.

Usually I am not a big fan of thrillers, but this one got me hooked. At first it was the cover that caught my eye: the front of a house, the small light that shines out from the inside and the one sentence that meant that there is more to it: „Every family has its secrets…“. And so it is in the family of Harriet Westaway.

Harriet Westaway – or Hal, as she is called by friends – has recently lost her mother due to a car-crash. And she is nearly broke. So when she receives a letter from the guy she owes money to – she is more than just a little bit frightened.

„Inside there was just one sheet of paper, with only a couple of sentences typed on it.

Sorry to have missed you. We would like to discuss your financial situation. We will call again.

[…] It was the message behind the notes that made her hands shake as she placed them carefully on the coffee table, side by side. Hal was used to reading between the lines, deciphering the importance of what people didn’t say, as much as what they did. It was her job, in a way. But the unspoken words here required no decoding at all.

They said, we know where you work.

We know where you live.

And we will come back.“

(Ruth Ware, The Death of Mrs. Westaway, page 6/7)

Then a small kind of miracle comes up, which she thinks could help her out of this situation: Hal receives a letter telling her that she interited something from her grandmother who recently died. The problem here: Hal’s only grandmother she knows of died 20 years ago…

But Hal has no other choice – so she decides to take the journey to the funeral and getting to know the family there – maybe she can convince them that she is the one they are looking for. So once she is there, she discovers she has kind of a big family, uncles that she has not known of – and she is drawn between curiosity and caution…

She has no idea, what she is in for – but anything seems to be better than waiting for some hitter wanting their money back…

So – „The Death of Mrs. Westaway“ got me from the first words.

This book has everything a good thriller/ crime novel should have: a secret, a dark and gloomy place, carefully written characters and for sure some murders.

And Harriet Westaway is a main character that you root for and that you hope will go through it all unharmed…

***

I can highly recommend „The Death of Mrs. Westaway“ for you to read – in the summer on a beach – or at home getting cozy with tea and a blanket.

Über booksandmore81

Fotografin, Leseratte, Film- & Serienliebhaberin, Tagträumerin.... und noch vieles mehr...
Dieser Beitrag wurde unter Books/ Bücher, Erlebtes abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Ruth Ware: „The Death of Mrs. Westaway“

  1. Kathrin schreibt:

    Ruth Ware ist ja eine dieser Autorinnen, die in den letzten Jahren durch den Fokus auf „unzuverlässige Erzähler*innen“ viel Aufmerksamkeit erhielt. Mich schreckt so etwas immer ein bisschen ab, trotz der vielen Lobeshymnen. Dieser Roman hier klingt nach etwas klassischerem Thriller, was ich durchaus begrüße. 😀

    Liken

  2. booksandmore81 schreibt:

    Das Lustige ist, dass ich Ruth Ware’s Bücher schon in der Vergangenheit begegnet bin, auf den Leipziger Buchmessen. Um „The Woman in Cabin 10“ bin ich letztes Jahr auch herumgeschlichen, aber irgendwie hat es mich nicht so gepackt. Generell lasse ich mich ja von Hypes nicht so sehr mitziehen, zumindest hab ich den Fokus auf sie nicht wirklich mitbekommen. Aber „The Death of Mrs. Westaway“ ist meiner Ansicht nach sehr gut geschrieben und – wie du schon sagst – klassischer Thriller. 🙂

    Liken

  3. Kathrin schreibt:

    War es denn dein erstes Buch von Ruth Ware?

    Liken

  4. booksandmore81 schreibt:

    Jap, es war mein erstes Buch. Nachdem ich letztes Jahr bei „The woman in Cabin 10“ so lange gezögert hatte, hab ich sie aus den Augen verloren und mich nicht weiter daran erinnert. Dann kam vor ein paar Wochen die Empfehlung via Instagram-Story und ich hab gedacht: Oh, das Cover sieht interessant aus, schau ich doch mal nach. Und dann, nach ein wenig Recherche und Probelesen ist das Buch bei mir eingezogen.

    Ich könnte jetzt aber nicht sagen, ob ich gleich und ohne Umschweife das nächste von Ruth Ware lesen würde. Es kommt sicher auch auf die jeweilige Stimmung und Situation an. Aber „The Turn of the Key“ klingt sehr interessant und ist glaub ich ihr neuestes Werk.

    Liken

  5. Kathrin schreibt:

    Klingt gut – und da auch du bei ihrem Vorgänger gezögert hast, weiß ich deine Meinung zu „The Death of Mrs. Westaway“ auch mehr zu schätzen, als von jemandem, der ihr anderes Buch bereits geliebt hat. Aber nachdem ich nun von so vielen verschiedenen Seiten und zu zwei ihrer Bücher so viel Gutes gelesen habe, muss ich mich wohl doch auch mal selbst an eines ihrer Bücher wagen.

    Liken

  6. booksandmore81 schreibt:

    Das klingt nach einem Plan 🙂 Hast du schon eine Idee, welches ihrer Bücher du dir näher anschauen möchtest?

    Liken

  7. Kathrin schreibt:

    Nein, da werde ich erst mal ein paar Leseproben sichten 🙂

    Liken

  8. booksandmore81 schreibt:

    Mach das, bin gespannt, welches Werk du dann wählst 🙂

    Liken

Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.